Herzlich Willkommen auf der Homepage
des "Arbeitskreis Holthausen" -

    

dem Netzwerk der sozialen Institutionen
des Düsseldorfer Stadtteils Holthausen.

Was ist der Arbeitskreis Holthausen?

Gegründet im Jahr 1986 verfolgt die Initiative ein konkretes Ziel:

Die Verbesserung der Lebensbedingungen aller Menschen,
vor allem von Kindern und Jugendlichen, im Sozialraum Holthausen.

Im Arbeitskreis koordinieren die Mitglieder ihre Aktivitäten und bringen ihr Wissen um die unterschiedlichen Belange und Anforderungen einzelner Bevölkerungsgruppen in die gemeinsame Arbeit ein. Die Einrichtungen finden im Arbeitskreis ein Forum, in dem die Erfahrungen gesammelt, ausgewertet und für zukünftige Projekte und Veranstaltungen genutzt werden.

So entstehen Synergieeffekte, die neue, bisher unerschlossene Lösungsmöglichkeiten offenbaren. Darüber hinaus eröffnet der Netzwerkgedanke kurze, unbürokratische Wege. 

Der Arbeitskreis reagiert auf aktuelle Situationen im sozialen Umfeld und gibt Trägern und Einrichtungen Anstöße für zielgerichtete Maßnahmen.
Der Arbeitskreis Holthausen lädt ein zu einer tollen Aktion für Jung und Alt zum Begegnen, Feiern, Aktiv sein: